Schach ohne Grenzen Überregionaler Schachverein
Schach ohne GrenzenÜberregionaler Schachverein

 

Frauen-Bundesliga-Wochenende von

22. - 24. April in Bad Tatzmannsdorf

 

Gut gelaunt starteten wir am Freitag in der Früh Richtung Burgenland: Angelina, Anita, Eva, Janine und ich als Fahrerin :-)

Leider hatten dieses Wochenende weder Marina oder Tea Zeit (Italienische Meisterschaften), noch Hanna Marie, die beim German Masters spielt.

So war klar, dass das ein "schwieriges" Wochenende werden würde!

1:5 zu 2:5 gegen Dornbirn und ein 0 zu 4 gegen Feffernitz ließen uns wieder auf den 10. Rang purzeln.

Trotzdem wir ein wirklich sonst schönes Wochenende hatte, "kalt" lässt einen aber dieses Abschneiden nicht  :-(

 

Wie man auf unseren Fotos sehen, konnten wir dieses Mal wieder einheitlich gekleidet an die Bretter gehen :-)  Mit neuen Jacken - gesponsert von Anita [MEDIEN LB] - "vielen lieben Dank dafür Anita o:)"  

So wollen wir hoffen, dass unsere Schach-Laufbahn in der 1. Frauen-Bundesliga 2022/2023 doch noch weitergehen kann!

                                                                                                                                           Eure Ina

                                                                                                                           

 

 

Frauen-Bundesliga-Wochenende von 25. - 27. März in St. Veit/Glan

 

Ein Wechselbad der Gefühle: wir hatten uns auf dieses Bundesliga-Wochenende gefreut. Leider mussten wir dann auf zwei unserer Spielerinnen verzichten.

Und so kamen wir am Freitag nur mit drei Spielerinnen in St. Veit an.

Marina Brunello, Hanna Marie Klek und Eva Wunderl bestritten unseren ersten Kampf gegen Baden.

Am Samstag verstärkte uns dann noch Christin Anker    :-)

Erfreulicherweise konnten wir nach diesen drei Runden unseren letzten Rang abgeben und freuten uns dann am Sonntag über einen Kantersieg gegen SV-Grafik & Druck Knapp St. Veit.  

 

Kreuztabelle nach Rang

Rg. Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Wtg1   Wtg2   Wtg3 
1 ASVÖ Pamhagen 1  *    3   4 4 2 3 13 22,0 0
2 SV Wulkaprodersdorf    *  3   4 4 4 12 23,5 0
3 SK Erste Bank Baden 1  *  4   4   12 20,0 0
4 Mayrhofen/Zillertal   1 0  *  2   2 4 2 3 7 14,0 0
5 SpG Steyr 0   ½ 2  *  2 3   6 11,5 0
6 SK DolomitenBank Lienz ½ 0      *  2 2 6 11,0 0
7 SK Dornbirn ½ 0 2  *    2   4 10,0 0
8 Schach ohne Grenzen 0 0 0 2 2    *    4 4 9,5 0
9 SV Kärtner Stubn Rapid Feffernitz 2 ½   2 1 2    *  3 10,5 0
10 SV -Grafik & Druck Knapp- St.Veit/Glan 1 0 1   2   0  *  3 8,0 0

 

 

Frauen-Bundesliga-Wochenende Ende Januar 2022 in Lienz

 

Schach ohne Grenzen hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber wir treten an diesem Wochenende aufgrund der hohen COVID-Zahlen und der öfters wechselnden Spiel-Vorgaben nicht an!

 

Frauen-Bundesliga-Auftakt-Wochenende      6. und 7. November 2021 in Graz

 

Ein nicht so geglückter Start in diese Saison: am Samstag gelang unseren beiden vorderen Brettern ein Sieg gegen Lienz und somit erzielten wir ein Unentschieden mit dem wir zufrieden waren.

Dass wir gegen Pamhagen wenig Chancen haben würden, war uns klar. Das 0:4 schmerzte dann aber schon und leider belegen wir damit im Moment den letzten Platz in der Tabelle  :-| 

 

Ansonsten freuten wir uns, dass wir uns nach langer Zeit mal wieder gesehen hatten und sind auch guter Dinge für die nächsten Runden!

 

Besucher-Nummer:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Verein "Schach ohne Grenzen" - Ina Anker & Günther Wachinger