Schach ohne Grenzen Überregionaler Schachverein
Schach ohne GrenzenÜberregionaler Schachverein

Tag 5 - Donnerstag, 16. August 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug und ein ausgefüllter Tag folgt dem anderen. So reihte sich auch der heutige Donnerstag in diese Folge ein:

 

Gemäß der mittlerweile eingekehrten Routine wurde an diesem sonnigen und fröhlichen Vormittag fleißig Schach trainiert. Unsere letzten gemeinsamen Trainingseinheiten! An dieser Stelle sei erwähnt, wie konzentriert und interessiert die Kinder stets bei der Sache waren. Dieses große Interesse und die leidenschaftliche Begeisterung für Schach bereiteten uns immer viel Freude und wir nahmen das Training als beiderseitige Bereicherung dar.

 

Von Schnitzel, Pommes und Salat gestärkt freuten wir uns auf den Ausflug am Nachmittag! Mit dem Bus ging es in das nahegelegen Ortszentrum von Breitenbach. Dort führte uns ein kurzer Fußmarsch durch den Wald und direkt an einen feinen kleinen Badesee. Das kühle Nass bot eine willkommene Abwechslung zum Denksport bei diesem heißen Wetter und die Kids nutzten die Zeit zum Schwimmen, Toben und Spielen im Wasser. Zudem hatte unser aller Camp-Mama Ina für unser leibliches Wohl vorgesorgt und den Besuch eines Eiswagens für uns organisiert - *njam und Dankeschön*! 

 

Erschöpft, aber rundum glücklich kehrten wir am frühen Abend in den Paulinghof zurück - gerade rechtzeitig für den anstehenden Grillabend. Neben Würstchen, Fleisch und Kartoffelsalat gab es gegrilltes Gemüse und Maiskolben sowie Wassermelone als Nachtisch. Wir bedanken uns bei Peter und seinem gesamten Team für die großartige Verpflegung und den kulinarischen Höhenflug die ganze Woche lang. Das wohl größte Kompliment sei aber in Zitatform mit dem orginalem Wortlaut des Kindes wiedergegeben: "Das Essen hier schmeckt besser als bei meiner Mama." (Urheber möchte lieber nicht genannt werden.) Bei Fußball-Matches, einer Partie Rasenschach und gemütlichem Zusammensein rund ums Lagerfeuer - musikalisch begleitet von unserer tollen Sängerin Michelle - fand unser letzter Camp-Abend einen schönen und gemeinschaftlichen Ausklang!

Schach ohne Grenzen

Ina Anker & Günther Wachinger

Kaiserbach 26

6341 Ebbs 

Österreich

 

schachohnegrenzen@gmx.net

www.schachohnegrenzen.com

Besucher-Nummer:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Verein "Schach ohne Grenzen" - Ina Anker & Günther Wachinger